Vereinswettbewerb am 19.05.2019, 10:00 Uhr (aktualisiert)

Von: Jan Decker [mailto:jandecker47@googlemail.com]
Gesendet: Sonntag, 21. April 2019 13:27

Modellflieger Rommelshausen e.V.
Ausschreibung Vereinswettbewerb 2019

 

Der Vereinswettbewerb startet am 19. Mai 2019 um 10:00 Uhr.
Eine separate Anmeldung ist nicht notwendig: Wer da ist, kann mitfliegen!
 

1) Startmethode:

   – Vereinswinde
   – Gummiseil
   – F-Schlepp
   – Elektrosegler
   – Handstart

jeder wie er mag.
 

2) Flugaufgabe:

Geflogen werden 4 Flüge, in denen insgesamt 30 Minuten (abhängig von Wetter und Teilnehmerzahl, wird am Wettbewerbstag festgelegt) geflogen werden müssen.
Für Elektrosegler pro Flug maximal eine Minute Motorlaufzeit.
Keine Höhenbegrenzung beim Start.
Die Zeiten werden über einen Helfer gestoppt.
Die ersten 3 Flüge werden auf die Minute gestoppt, der letzte Flug auf die Sekunde. Pro Sekunde über oder unter Zeit gibt es einen Punkt Abzug.
 

3) Landung:

Gelandet wird auf einem 15 Meter langen Strich. Pro 10cm Abstand 15 Punkte Abzug.
 

4) Sonstige Regeln:

Ein gewerteter Flug muss min 1 Minute dauern.
Bei Landung zweier Modelle gleichzeitig hat das erste Modell Vorrang und das zweite Modell darf die Landung wiederholen.
Stecklandungen sind nicht erlaubt. Als Stecklandung zählt wenn das Modell stecken bleibt.
Das Modell darf so oft gewechselt werden wie gewollt.
Der Akku darf nach jedem Flug geladen/ersetzt werden.
Ein Flug darf nur innerhalb der ersten 2 Minuten wiederholt/erneut gestartet werden, so lange kein Defekt am Modell vorliegt.
 
 

Bei weiteren Fragen schreibt mir: jandecker47@googlemail.com
 

Ich freue mich auf den Wettbewerb und hoffe auf zahlreiche Teilnehmer.

LG Jan Decker
 
 
 

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*