Wettbewerbe – Termine, Teilnahmen und Ergebnisse

Vereinsmitglieder, die einen Wettbewerbs-Termin oder ihr Wettbewerbs-Ergebnis zur Aufnahme in diese öffentlich sichtbare Seite mitteilen möchten, senden bitte eine kurze Info über den Wettbewerb, die Wettbewerbsklasse, das Datum und ggf. ihren erflogenen Rang an den admin@modellflieger-rommelshausen.de

 

21./22. Mai und 2./3. Juni 2022, : Akro-Segelflug

Beim ersten DMFV-Regionalwettbewerb im Akro Semi-Scale Segelflug am 21. und 22. Mai 2022 in Bad Langensalza erreichte Joachim Keppler mit seiner gelben Foka 4 in der Klasse ADVANCED gegen starke Konkurrenz den 5. Platz, beim zweiten Wettbewerb am 2. und 3. Juni 2022 in Oberhausen/Speyer den 9. Platz:

 

15. Mai 2022: F3L (RES) Kirchentellinsfurt

Das harte Training hat sich gelohnt – Glückwunsch, Peter!

Peter Stobinski Platz 1

 

10. Oktober 2021: F3L (RES) Wertheim

Peter Stobinski Platz 4

 

Vereinswettbewerb 2021

Am 15. August 2021 um 10:00 Uhr fand wieder unser von Jan Decker initiierter und geleiteter (Motor-)Segler-Vereinswettbewerb statt. Details und weitere Bilder unter Bilder/Videos.

 

4. Juli 2020: F3J Sommerliga Bernau

Beim ersten Wettbewerb der Sommerliga 2020 konnten sich die Repräsentanten unseres Vereins wieder gut behaupten:

Jan Decker Platz 6
Peter Stobinski Platz 10

 

1./2. Juni 2019: Erfolgreich beim F3A-X

Beim ersten F3A-X Teilwettbewerb 2019 am 1. und 2. Juni 2019 in Bad Neustadt an der Saale gelang es Joachim Keppler, in der Intermediate-Klasse unter 20 Teilnehmern mit deutlichem Abstand zum Drittplatzierten den zweiten Rang zu belegen.
Glückwunsch!

 

Vereinswettbewerb 2019

Am 19. Mai 2019 um 10:00 Uhr fand bei bestem Wetter unser (Motor-)Segler-Vereinswettbewerb statt, initiiert und geleitet von Jan Decker. Details und weitere Bilder unter Bilder/Videos.

 

18. Mai 2019: RES-Wettbewerb bei der FMG Nördlingen

Wettbewerb für motorlose Modell-Segelflugzeuge, gesteuert über „RES“: Rudder, Elevator, Spoiler – zu gut Deutsch: Seitenruder, Höhenruder und Bremsklappen. Ein Beispiel dieser Modellflugzeuggattung ist die Baba-Jaga, entwickelt von AKA Modell Stuttgart e.V., vertrieben von Modellbauservice Schuster:
RES-Segler Baba-Jaga (AKA-Modell Stuttgart, J. Schuster)

Peter Stobinski Platz 2

 

1. Mai 2019: Cross-Country (Wander-Thermikflug) beim MSV Giengen e.V.

RC-Modellsegelflug ohne Zwischenlandung, währenddessen der Pilot zu Fuß eine vorgegebene Route zurücklegt. Der Pilot mit der längsten zurückgelegten Strecke zu Fuß über Grund hat gewonnen.

Jan Decker Platz 2
Christian Schneefuss Platz 4

 

14. April 2019: F3J Sommerliga Hüttenberg

Jan Decker Platz 9
Peter Stobinski Platz 16
Christian Schneefuss Platz 18

 

6. April 2019: F3J Sommerliga Heiligenberg

Unser F3J-Team war beim ersten Sommerliga-Wettbewerb in 2019 erfolgreich:
F3J-Sommerliga 2019, Heiligenberg

Peter Stobinski Platz 3
Jan Decker Platz 8
Christian Schneefuss Platz 12

 


 

Endergebnis F3J Sommerliga 2018 – www.sommerliga.org

Peter Stobinski
(3 Teilwettbewerbe)
Platz 2
Jan Decker
(Bester mit 2 Teilwettbewerben)
Platz 4
Christian Schneefuss
(Ein Teilwettbewerb)
Platz 35

Bericht zur Sommerliga 2018
Die Modellflieger Rommelshausen und ihre aufstrebende F3J-Truppe wurde im Jahresbericht der Sommerliga sogar namentlich lobend erwähnt:
„Auch in diesem Wettbewerb durften wir wieder neue Gesichter begrüßen. Das Team aus Rommelshausen war z.B. diesmal schon zu dritt – mit einem weiteren Wettbewerbseinsteiger – erschienen und hatte sich erstklassig vorbereitet. Jan Decker, Neueinsteiger und Gewinner in Bernau, ist diesmal Dritter geworden – Chapeau! Es hat Spaß gemacht zu sehen, wie positiv sich die Wettbewerbsneulinge entwickeln!“

 

30. September 2018: F3J Sommerliga Babenhausen

Jan Decker Platz 3
Peter Stobinski Platz 7
Christian Schneefuss Platz 11

 

29. September 2018: F5J Babenhausen

Peter Stobinski Platz 4

 

22. September 2018: F3B-E (Segler Freundeskreis) Böblingen

Christian Schneefuss Platz 10
Jan Decker Platz 13
Teamwertung Platz 3

 

07. August 2018: F3J Sommerliga Bernau

Jan Decker Platz 1
Peter Stobinski Platz 4