Willkommen!

Jahreshauptversammlung 2024

Am Freitag, 1. März 2024, fand um 19:00 Uhr im Saal der Gaststätte Fairplay in Rommelshausen unsere Jahreshauptversammlung 2024 statt. Insgesamt 40 Vereinsmitglieder waren anwesend. Nach der Begrüßung gedachte der erste Vorstand der im letzten Jahr verstorbenen ehemaligen Vereinsmitglieder, ließ die Ereignisse des Jahres 2023 Revue passieren und präsentierte die Veranstaltungsplanung für 2024. Unser Kassier erklärte die Situation und den aktuellen Stand unserer Vereinskasse. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurden der Kassier und auch der Vorstand einstimmig entlastet. Die Aktualisierung unserer Satzung als Grundlage für die Anwendung der Ehrenamtspauschale wurde von der Mitgliederschaft genehmigt. Die Wahlen führten in diesem Jahr nicht zu einer Änderung in der Zusammensetzung der Vereinsführung und bestätigten somit die solide Führung des Vereins.
Die Vereinsmitglieder finden die Tagesordnungs-Präsentation sowie nach interner Prüfung auch das Protokoll zur Jahreshauptversammlung im Intern-Bereich unserer Homepage unter „Intern“ – „Vereinsdokumente“ – „Jahreshauptversammlung, Tagesordnungen und Protokolle“.

Indoor-Fliegen

Trotz der milden Temperaturen fliegen wir an den Sonntagen 25. Februar und 3. März jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr in der Sporthalle der Rumold-Realschule in Kernen-Rommelshausen. Saubere Hallenschuhe nicht vergessen!

Neue Zugangsdaten für den Intern-Bereich

Wie in jedem Jahr sind die ehemaligen Zugangsdaten für den Intern-Bereich unserer Homepage am 1. Januar 2024 ungültig geworden. Die neuen Zugangsdaten wurden auf der Rückseite des im letzten Dezember per Post an alle Mitglieder versandten Schreibens mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung 2024 bekannt gegeben.

95 Jahre!

Am 5. Januar 2024 feierte unser ältestes Vereins- und Ehrenmitglied Otto Mahler seinen 95. Geburtstag. Ein Grund für unsere beiden Vorstände, mit einem prall gefüllten Geschenkkorb bei Otto zu Hause vorstellig zu werden und ihn ausgiebig zu seinem Wiegenfest zu beglückwünschen. Für sein fast schon biblisches Alter immer noch ungemein rüstig und fit wie Turnschuh hoffen wir, ihn auch in seinem neuen Lebensjahr oft auf unserem Flugplatz anzutreffen. Der gesamte Verein gratuliert und wünscht Otto weiterhin alles Gute, insbesondere Gesundheit und immer viel Spaß und Erfolg bei seinen Hobbys!

 

Silvester-Fliegen und -Grillen 2023

Auch am letzten Tag des Jahres 2023 trafen sich wieder mehr Mitglieder zum traditionellen Silvester-Fliegen und -Grillen auf unserem Flugplatz als zur Jahreshauptversammlung, trotz pünktlich zum Veranstaltungsbeginn einsetzenden Regens. Unser Grillmeister Frank stand am Grill und sorgte für das leibliche Wohl mit Roten, Brat- und Halb-Meter-Würsten, die angekündigte Gulaschsuppe musste aufgrund des Wetters nochmal bei Volker im Regal bleiben. Unser Vorstand sorgte für heißen Glühwein, Punsch und frisch gebrühten Kaffee mit Hilfe des im Hintergrund leise surrenden Stromgenerators. Dazu gab’s Hefezopf und Weihnachtsgebäck. Geflogen wurde nicht allzu viel aufgrund des Regens und des immer wieder böig auffrischenden Windes.

Für das neue Jahr wünscht der Vorstand allen Mitgliedern und ihren Familien insbesondere Gesundheit und Frieden, und dem Verein ein problemloses Weiterbestehen im Spannungsfeld zwischen anstehendem Wohnungsbau auf der Hangweide, Umbau der benachbarten Kläranlage und den Interessen der Bewirtschafter der von uns genutzten Flächen.

 

Indoor-Fliegen

Die nächsten Termine: 25.02.2024 und 03.03.2024

Unsere Hallenflugtermine am 12. November und am 3. Dezember 2023 waren wieder sehr gut besucht. Klaus Conzelmanns erst kurz zuvor fertiggestellte Smart-Wings wurden ausgiebig und erfolgreich getestet, größere Schäden gibt’s nicht zu vermelden. Auch der ADAC konnte ohne einen Einsatz letztendlich wieder nach Hause fliegen:

 

Saisonabschluss 2023

Der Saisonabschluss 2023 im Fairplay Rommelshausen war mit 35 Personen wieder besser besucht als im letzten Jahr.

 

11. Aircombat in Rommelshausen

Am 7. Oktober 2023 fand auf unserem Flugplatz bei bestem Wetter unser traditionelles Aircombat statt, weitere Infos und sehr viele Bilder (danke, Gunther!) unter dem Menüpunkt „Bilder/Videos“ in „Aircombat (WW1 und EPA), 07.10.2023“.

 

Ferienprogramm „Modellflug intensiv“ 2023

Aufgrund des Wetters musste die für den 29. Juli 2023 geplante Veranstaltung zum Ferienprogramm Kernen leider kurzfristig abgesagt werden, die Ferienprogramm-Veranstaltung für Weinstadt konnte jedoch trotz unsicherer Wetteraussichten wie geplant durchgeführt werden. Die Interessenten, insbesondere die der ausgefallenen Veranstaltung, dürfen sich natürlich gerne jederzeit an den Verein wenden, Kontaktdaten unter Kontakt.

Ein kurzer Bericht sowie Bilder zum Ferienprogramm 2023 sind zu finden unter dem Menüpunkt „Bilder/Videos“ in „Ferienprogramm Weinstadt 05.08.2023“.

Ferienprogramm 2023
 

SIA-Flugtag 2023

Am 15. Juli 2023 fand auf unserem Modellflugplatz der schon traditionelle Flugtag für das Schüler-Forschungslabor Kepler-Seminar, geleitet von unserem Vereinsmitglied Prof. Franz Kranzinger und unterstützt durch unser ehemaliges Mitglied Henner Trabandt statt.
Weitere Infos und Bilder unter dem Menüpunkt „Bilder/Videos“ in „SIA-Flugtag 15.07.2023“.

SIA-Flugtag 2023
 

Platzpflege und Flugleiterschulung

Am Samstag, 29.04.2023, fand ab 10:00 Uhr unsere diesjährige Platzpflege statt. Diesmal ohne Vertikutieren der Rasenflächen, dafür Konzentration auf unseren Vorbereitungsraum: Die Außenhaut unserer Hütte wurde abgeschliffen und neu lasiert, die Hütte ausgeräumt, geputzt und wieder ordentlich eingeräumt, und vor der Ladestation, vor unserem Dixi und am Grill-Standplatz wurden Betonplatten verlegt.
Bereits im Vorfeld der diesjährigen Platzpflege wurden die in die Jahre gekommenen Platten unserer 5 Arbeitstische gewendet, aufbereitet und wieder verschraubt.

Herzlichen Dank an alle Vereinsmitglieder, die wieder mit vollem Einsatz dafür gesorgt haben, dass das geplante Arbeitspensum in der kurzen Zeit auch abgearbeitet werden konnte, und an unseren Grillmeister Frank, der nach Beendigung der von immerhin 41 Vereinsmitgliedern besuchten und vom Vorstand persönlich abgehaltenen Flugleiterschulung mit Schweinehals vom Grill für Stärkung gesorgt hat.